Skip to content

Eismaschine

Oktober 28, 2011

Nachdem ich gelesen habe, was so alles in gekauften Eis drin ist, habe mich entschlossen mir eine eigene Eismaschine zuzulegen. Die Wahl des passenden Geräts  ist aber gar nicht so einfach.

Die entscheidende Frage: Eine Eismaschine mit oder ohne Kompressor? Naja, wenn schon dann gleich „gescheit“ dachte ich mir. Also mit Kompressor. Auch wenn diese deutlich teurer ist. Der Vorteil: Der Behälter für die Eisherstellung muss nicht vorher stundenlang im Gefrierfach vorgekühlt werden. Und es ist möglich, mehrere Eissorten hintereinander zu produzieren.

Mehr hier: Eismaschinen

Advertisements

From → Ernährung

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: